Grafikdesign in Würzburg

Budget angepasstes Marketing

28. Januar 2019/Budget

Sie als Gründer, Startup oder Kleinunternehmer haben nur ein kleines Marketigbudget?

Entscheiden Sie sich für die richtige Marketingmaßnahme, ohne dabei Ihre Ausgaben aus den Augen zu verlieren. Sie bestimmen wie viel Sie vorerst investieren können und ich passe die Marketingstrategie oder die gewünschten Grafikdesign Leistungen an. Step by Step entwickle ich mit Ihnen, Ihrer Zielgruppe entsprechend, die richtigen Werbemittel und bestimme die geeigneten Marketingkanäle. 

Brauchen Sie das wirklich?

Lassen Sie uns Prioritäten setzen. Es gibt eine Vielzahl von Marketingmaßnahmen im Print & Online Bereich, die Sie nutzen können. Das Angebot reicht von Flyer über Anzeigen bis hin zu durchdachten Social Media Kampagnen. Zunächst einmal sollten wir überlegen, ob die von Ihnen ausgewählte Werbemaßnahme zielführend ist; das von Ihnen gewünschte Grafikdesign dem Kosten-Nutzen-Faktor entspricht.

Kennen Sie Ihre Zielgruppe?

Ihr Kunde kommt vielleicht gar nicht mit den Flyern, die Sie ausgelegt haben, in Kontakt, da er die von Ihnen ausgewählten Orte nicht aufsucht. Ihre Bemühungen auf Facebook bringen nicht den erhofften Erfolgt, da Ihre Zielgruppe sich zumeist auf Instagram bewegt. Die Plakate, die Sie in der Stadt ausgehängt haben, werden von Ihrem Kundenkreis übersehen, da sie zwar hochwertig gestaltet sind, aber Ihr Produkt nicht auf den ersten Blick bewerben. Gutes Marketing unterscheidet sich von Unternehmen zu Unternehmen, im Hinblick auf dessen Zielgruppe. Was für das eine Unternehmen eine funktionierende Strategie sein kann, ist für ein anderes schlichtweg unpassend und führt zu Ausgaben die ihren Zweck verfehlen. 

Nichts Halbes und nichts Ganzes?

Durch das Überangebot von Möglichkeiten, die der Markt bereit hält, kommen Sie schnell in Versuchung Ihr kleines Marketingbudget für viele Dinge auf einmal auszugeben. Sie brauchen natürlich ein Logo, Visitenkarten, Briefbögen, Facebook-Banner, Packaging, Plakate, Anzeigen und all die anderen Sachen, die Sie bei Konkurrenzunternehmen gesehen haben. Schnell verlieren Sie den Überblick und die gestalterische Qualität jedes einzelnen Postens leidet. Lassen Sie uns gemeinsam entscheiden, wo wir vorerst den Schwerpunkt setzen und visuell das beste Ergebnis erziehlen.

Sparen Sie nicht an der falschen Stelle

Legen Sie von Anfang an Wert auf ein repräsentatives Erscheinungsbild ihres Unternehmens. Das lässt sich beispielsweise wie folgt erklären:

Ein aussagekräftiges und Ihrer Unternehmensphilosophie entsprechendes Logo, wird Sie durch Ihre gesamte Unternehmerlaufbahn begleiten. Ihr Logo repräsentiert viel mehr als nur Ihren Firmennamen. Mit Ihrem Logo kommt sowohl jeder Kunde, als auch jeder Vertragspartner in Kontakt – es ist das erste Designobjekt, das unmittelbar mit Ihnen und Ihrer Firma assoziiert wird. Wenn Sie zu Beginn an dieser Stelle sparen, entstehen Ihrem Unternehmen zu späterem Zeitpunkt unnötige Kosten, die sich unter anderem aus Redesign, Entsorgung alter Werbematerialien und Erstellung neuer Designprodukte zusammensetzten.

Falls ein Grundstock von solide designten Elementen vorhanden ist, würde ich keinesfalls zu einem kompletten Redesign raten. Lassen Sie uns hinsichtlich Ihres Budget, ihre bestehenden Designprodukte, Grafiken etc. nutzen und durch neu gestaltete Werbemittel ergänzen. 

Lassen Sie uns Ihrem Budget entsprechend den optimalen Marketing-Mix erstellen. Ich freue mich auf Ihre Anfrage und unsere gemeinsamen Projekte!

Add comment